15 tägige Umleitung in Buckau

In Buckau wird weiterhin an der neuen Straßenbahnstrecke gebaut. Zwar konnte die Verbindung entlang der Raiffeisenstraße und Warschauer Straße Mitte Dezember in Betrieb genommen werden, doch die Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen. Aktuell wird auf der Schönebecker Straße zwischen Gesellschaftshaus und Puppentheater gebaut. Hier wird die bestehende Straßenbahnstrecke modernisiert und eine neue barrierefreie Haltestelle gebaut. Außerdem wird das neue Gleisdreieck … Weiterlesen

Die vier von der Tankstelle: Überraschungen am Damaschkeplatz

Heute gibt es spektaktuläre Bilder und eine Überraschung im Bautagebuch. Wieder richtet sich mein Blick auf das Eingangstor von Stadtfeld zur Innenstadt – dem Damaschkeplatz. Hier entsteht ein neues Gleiskreuz zum Anschluss der Straßenbahnneubaustrecke ins Neustädter Feld (BA 4). Wie ich im letzten Bautagebuch berichtet habe, wurde die Wegeführung geändert, da der südliche Bereich des Platzes derzeit umgebaut wird. Wenn … Weiterlesen

Gleiskreuz Damaschkeplatz: Fußwegeführung geändert

Der Bau der neuen Straßenbahntrasse vom Damaschkeplatz zum Hermann-Bruse-Platz konzentriert sich derzeit auf die Neugestaltung des Damaschkeplatzes. In dieser Woche ist eine neue Bauphase gestartet. Damit verbunden ist auch eine neue Wegeführung für Fußgehende und Radfahrende. Zur Haltestelle muss ein kleiner Umweg gegangen werden. Die Neugestaltung des Damaschkeplatzes mit der Integration eines neuen Gleiskreuzes zum Anschluss der Straßenbahnneubaustrecke in Richtung … Weiterlesen

Nächste Etappe im Kannenstieg startet

Im Februar ist es soweit: Die vorletzte große Etappe beim Trassenbau im Kannenstieg beginnt. Der Bautrupp rückt ab 01.02. endgültig in den Südabschnitt der Johannes-R.-Becher-Straße vor. Diese muss für den Verkehr zwischen Ebendorfer Chaussee und Ärztehaus gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt, im Prinzip wie bisher auch, über den Loitscher Weg und die Straße Kannenstieg zur Johannes-R.-Becher-Straße. Der Bereich ab Hanns-Eisler-Platz … Weiterlesen

Kannenstieg: Video zeigt aktuellen Stand // Bus 69 fährt wieder über Hanns-Eisler-Platz

Im Kannenstieg konnte Anfang Dezember ein für die MVB wichtiger Meilenstein erreicht werden: Die neue Buswendeschleife im inneren der neuen Straßenbahnwendeschleife ist soweit fertiggestellt, dass diese von den Bussen der Linie 69 befahren werden kann. Dadurch wird es möglich, die Busse in Fahrtrichtung Kannenstieg wieder über den Hanns-Eisler-Platz zu leiten. Auch die Haltestelle Pablo-Picasso-Straße kann wieder bedient werden. Die Beleuchtung … Weiterlesen

Fragen und Antworten zur aktuellen Sperrung in Buckau

Nächste Woche ist es soweit: Die MVB eröffnet die Straßenbahnneubaustrecke durch die Warschauer Straße und Raiffeisenstraße. In Vorbereitung der Streckenfreigabe muss der Straßenbahnverkehr auf der Schönebecker Straße noch einmal unterbrochen werden. Viele Fragen haben uns dazu erreicht. Die wichtigsten will ich hier aufgreifen. Warum muss die Strecke der Linie 2 gesperrt werden? Vom 10. bis 15. Dezember wird die Linie … Weiterlesen

Neue Strecke zwischen Wiener und Warschauer geht in Betrieb

Mitte Dezember ist es soweit: Wir nehmen die neue Straßenbahnstrecke in der Raiffeisenstraße und Warschauer Straße in Betrieb. Für die Fahrgäste ergeben sich damit neue Verbindungen. In 9 Tagen ist es soweit: Die Straßenbahnneubaustrecke in der Warschauer Straße und Raiffeisenstraße wird in Betrieb genommen. Ab Mittwoch, den 16. Dezember 2020 werden erstmals planmäßig Straßenbahnen über die neue Trasse rollen. Die … Weiterlesen

Eine Allee für die Raiffeisenstraße

Im Zuge der Bauarbeiten für die neue Straßenbahnverbindung in der Raiffeisenstraße werden neue Bäume gepflanzt. Große Pflanzaktion dieser Tage in der Raiffeisenstraße: Nach Abschluss der Bauarbeiten für die neue Straßenbahntrasse wurde auch auf der Südseite der Straße mit der weiteren Begrünung des Straßenzugs begonnen. Entlang der Straße werden derzeit 44 Winterlinden gepflanzt. Die Bäume haben einen Stammumfang von etwa 25 … Weiterlesen

Rasensaat für grüne Gleise im Kannenstieg

Im Kannenstieg fängt es an zu grünen und auch sonst hat sich seit meinem letzten Baustellenbesuch viel getan. Die neue Wendeschleife am Endpunkt im Kannenstieg nimmt immer mehr Gestalt an und ihre Ausmaße beeindrucken mich immer wieder. Die Größe ist aber notwendig, da nicht nur die Straßenbahnen dort wenden, sondern im Inneren viele Parkplätze entstehen, eine separate Buswendeschleife angelegt wird … Weiterlesen

Fußweg vor Ärztehaus muss für Haltestellenbau gesperrt werden

In der Schönebecker Straße bauen wir die vorhandene Straßenbahntrasse aus. Für den Neubau einer barrierefreien Haltestelle muss der Zugang zu einem Ärztehaus für vier Wochen gesperrt werden. Die Haltestelle Budenbergstraße wird im Rahmen der Bauarbeiten für den Trassenneubau der Straßenbahn barrierefrei ausgebaut. Während die Nordseite des Haltestellenpaars bereits fertiggestellt ist, ist nun die Südseite an der Reihe. Für den Ausbau … Weiterlesen

1 2 3 4 6